schließen ↑ öffnen ↓

Mitglieder-login

SBG im Internet

Login IEIS Login Ö-NORM RIS-Salzburg-Baordnung

Spiluttini-Bau GesmbH

Ing. Matthias Waldmann

Heinrich Bau GmbH

Empl Baugesellschaft

Stockinger & Reinthaler Bau GmbH

Brandl Baugesellschaft

Hartl Bau GmbH

Spiluttini & Dorrer

Doll GmbH & Co KG

Hutterer Bau GmbH

Willkommen

Die Salzburger Baugenossenschaft, Vereinigung zur Förderung von Bauunternehmen des Landes Salzburg, reg. Gen.m.b.H., ist eine Vereinigung von derzeit 27 gewerblichen Bauunternehmen des Landes Salzburg.

Die SBG wurde 1978 mit dem Ziel gegründet, durch Synergieeffekte die Leistungsfähigkeit der Mitgliedsgesellschaften im Vergleich zu Konkurrenzunternehmen zu erhöhen.

Der Vorteil des Einsatzes der SBG liegt in der Realisierung von möglichen Synergieeffekten. Die SBG repräsentiert als Gruppe einen relativ hohen Marktanteil. mehr...

 

Die Firma Otto Duswald KG ist stolz auf Lehrling Robert Gradl!

Nicht nur beim kürzlich stattgefundenen Landeslehrlingswettbewerb 2014 belegte der Maurerlehrling den 1. Platz, sondern auch beim Bundesjungmaurerwettbewerb in Graz ging er als Sieger hervor.

Wir gratulieren Robert Gradl ganz herzlich für diesen Erfolg!

Landeslehrlingswettbewerb 2014

Siegerehrung des Landeslehrlingswettbewerbes 2014 (Bild v.l.n.r.) Empl Bau – Anton Manzl, Patrik Hörfarter, Otto Duswald KG – Ing. Otto Duswald, Robert Gradl, Ehrenreich Bau GmbH – Ing. Lambert Krist, Andreas Löcker.

Im Zuge der Aufdingungsfeier des Baugewerbes in der BAUAkademie Salzburg, wurden auch die Sieger des diesjährigen Lehrlingswettbewerbes ausgezeichnet.

Den ersten Platz belegte Robert Gradl (Otto Duswald KG). Zweiter wurde Patrik Hörfarter (Empl Bau GmbH). Andreas Löcker (Ehrenreich Bau GmbH) belegte den dritten Platz.

Mehr als erfreulich ist, dass alle Lehrlinge unserer Mitgliedsfirmen sehr gute Plätze belegten:

1 Platz        Robert Gradl - Otto Duswald KG
2 Platz        Patrik Hörfarter - Empl Baugesellschaft m.b.H.
3 Platz        Andreas Löcker - Ehrenreich BaugmbH
4 Platz        Hermann Kehrer - Empl Baugesellschaft m.b.H.
5 Platz        Alexander Höring - Heinrich Bau GmbH
6 Platz        Philipp Gappmaier - Josef Kaiser Bau GmbH
6 Platz        Thomas Hörbiger - Herzog Bau Gesellschaft m.b.H.
6 Platz        Alexander Rehrl - Hillebrand Bau GmbH
6 Platz        Daniel Mandelc - Hartl Bau GmbH
6 Platz        Rupert Neufang - Spiluttini Bau GmbH

Auf dieses wirklich gute Ergebnis jedes einzelnen können unsere Mitgliedsfirmen sehr stolz sein!

Wir als BHG gratulieren ganz herzlich und wünschen allen Lehrlingen weiterhin alles Gute!

     

 

 

Bester Lehrbetrieb 2013

(Bild v.l.n.r.: Ing. Helmut Kaltenhauser, Präsident KommR Julius Schmalzl, Anton Manzl)

Zum besten Lehrbetrieb in der Sparte "Gewerbe und Handwerk" wurde Empl Bau gekürt. Das Mittersiller Unternehmen sorgt vor und bildet seine Fachkräfte selbst aus. Alle 110 Facharbeiter haben als Lehrlinge ihre Karriere im Betrieb begonnen. Um motivierte Jugendliche zu finden, werden das ganze Jahr über viele Aktivitäten gesetzt. Mit der Hauptschule Mittersill wird genauso zusammengearbeitet wie mit dem Polytechnischen Lehrgang. Jährlich nimmt der Betrieb sechs Lehrlinge aus der Region auf. Die Einbeziehung der Eltern in die Ausbildung ist selbstverständlich, genauso wie innerbetriebliche Entwicklungsmöglichkeiten nach dem Lehrabschluss. Bei Landeslehrlingswettbewerben sind die Empl-Bau-Youngsters immer auf den vordersten Plätzen.

Text: Wirtschaftskammer Salzburg
Bild: Franz Neumayr/WKS

Die Bauhandelsgesellschaft gratuliert ganz herzlich zu diesem Erfolg!

 

 

EMPL Youngsters

Die Lehrlinge der Firma Empl. Im Vordergrund Lehrlingsausbildner Helmut Kaltenhauser und Anton Manzl (Foto: Andreas Hauch)

Spannender Wettkampf beim Bundesjungmaurerwettbewerb

(Im Bild v.l. Georg Hinterleitner, Alexander Hubert Gschwandtner, Karl Scheliessnig (WKS) und Johann Jastrinsky)

Drei Tage wetteiferten die besten Jungmaurer aus ganz Österreich um die beste Platzierung. Sie lieferten sich einen spannenden Wettkampf beim Bundesjungmaurerwettbewerb. Bewertet wurden die Lehrlinge von einer hochkarätigen Jury, die auch in diesem Jahr das außergewöhnliche Niveau der Arbeiten lobte.

Der Beste aus Salzburg ist der Maurerlehrling Alexander Hubert Gschwandtner, der sein Können bei der Firma Spiluttini Bau GmbH in St. Johann erlernt hat. Er belegte bundesweit den zweiten Platz.

Firmenchef der Firma Spiluttini Bau GmbH, Herr Georg Hinterleitner ist sichtlich stolz auf seinen Lehrling.

Auch wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg!

(Bild und Text: Pongauer Nachrichten Ausgabe 09./10. Oktober 2013 - Wirtschaftskammer Salzburg) 

 

Bauunternehmen DOLL - Vorbildhaftes Bauunternehmen

(Foto v.l.n.r. Bernhard Doll, Bruno Doll, Günther Doll, Heide Janik, Ferdinand Doll, Thomas Janik)

Unsere Mitgliedsfirma „Bauunternehmen DOLL“ aus Seekirchen spendete 40.000,00 Euro für die Sonneninsel in Seekirchen.

Die Sonneninsel in Seekirchen, ist Österreichs erstes Nachsorgezentrum für krebskranke Kinder und deren Angehörige.

Die Gesellschafter Bruno Doll, Bernhard Doll, Günther Doll und Ferdinand Doll übergaben den Scheck an Frau Heide Janik und den GF Thomas Janik. Bei der Übergabe des Schecks waren sich die Herren Doll einig:

„ Die Sonneninsel ist für uns ein ganz besonderes Projekt, an dem wir von Beginn an beteiligt waren!“

Das Bauunternehmen Doll wird bereits in vierter Generation erfolgreich geführt. Das Bauunternehmen wurde vor 110 Jahren gegründet und ist in den Jahren enorm gewachsen. Die Firma beschäftigt heute 140 Mitarbeiter.

(Bild: Sonneninsel, Textquelle: Bezirksblätter Flachgau Süd)

Fundament für beruflichen Erfolg

(Foto: v.l.n.r. Lukas Laßhofer, Andreas Gautsch und Josef Buchner)

Auszeichnungen regnete es Mitte September in der BauAkademie Salzburg. Im Rahmen der Aufdingfeier, bei der Landesinnungsmeister Johann Jastrinsky 109 neue Baulehrlinge begrüßen durfte, stand außerdem noch die Siegerehrung des diesjährigen Lehrlingswettbewerbs auf dem Programm.

Erfreulich ist, dass die diesjährigen Sieger dieses Wettbewerbs, unseren Mitgliedsbetrieben angehören. So belegte den ersten Platz Andreas Gautsch von der Firma Heinrich Bau GmbH in Lend, vor Lukas Laßhofer von der Ehrenreich Bau GmbH in Tamsweg und Josef Buchner von Empl Bau in Mittersill.
Zusätzlich wurden erstmalig Lehrlings-Awards für besonders verdiente Lehrbetriebe vergeben. Auch hier dürfen wir stolz auf unsere Mitglieder sein. So erhielt für das Jahr 2010 die Firma Empl Baugesellschaft die begehrte Trophäe. 2011 wurde das Bauuternehmen Doll mit dem Award ausgezeichnet.
(Text und Bild entnommen "Die Bauzeitung" 26.09.2012)

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen allen Lehrlingen einen guten Start ins Berufsleben!


 

Verleihung des "promenteus 2011"

(Foto: v.l. Ing. Wilfried Kaiser, KR Mag. Peter Genser, Bmst. Ing. Josef Kaiser, Mag. Thomas Zeinzinger)

Am 13. Oktober 2011 fand in der Residenz zu Salzburg, zum 13. Mal die Verleihung des "promenteus" statt. Der gemeinnützige Verein, Pro Mente Salzburg setzt sich besonders für die Integration von Menschen mit Beeinträchtigung ein und verlieh in diesem Jahr drei Salzburger Firmen den "pomenteus 2011".

Auch unser Mitglied, die Firma Josef Kaiser Bau GesmbH, wurde an diesem Abend von Pro Mente geehrt. Insgesamt 15 Lehrlinge beschäftigt die Firma Kaiser, davon vier mit Verhaltensauffälligkeiten oder Lernschwächen. Mit der Aussage: "Allen Jugendlichen eine faire Chance geben", bietet die Firma Kaiser vielen Jugendlichen die Möglichkeit auf eine Ausbildung zum Facharbeiter.

Das Motto von Wilfried Kaiser: "Geht nicht - gibt's nicht!"

Bericht von Radio Salzburg - "promenteus 2011"

Salzburgs Lehrling 2010

Die Bauunternehmung SCHMUCK ist stolz!
Sebastian Hagn ist - "Salzburgs Lehrling 2010"

Am 9.11.2010 ist er im Kavalierhaus in Kleßheim ausgezeichnet worden ? ?Salzburgs Lehrling 2010″. Die Wirtschaftskammer und der ORF Salzburg haben in den vergangenen Monaten nach den motiviertesten und erfolgreichsten Lehrlingen gesucht. Zehn Jugendliche schafften es ins Finale und haben um den Titel gekämpft.

Junges Talent am Bau

?Salzburgs Lehrling 2010? ist angehender Maurer und Schalungsbauer, kommt aus dem Pinzgau und heißt Sebastian Hagn. Er gilt als Vorzeigelehrling der Baubranche. Der junge Weißbacher schloss alle drei Berufsschulklassen mit ?sehr gut? ab und zeigt ebenso viel Leistung und Engagement in der betrieblichen Ausbildung. Durch sein fachliches Können, sein großes Interesse und seine absolute Verlässlichkeit ist er bei Partieführern und Ausbildnern sehr begehrt. Bei seinem Ausbildungsbetrieb, dem Bauunternehmen Schmuck, stehen ihm nach Absolvierung der Doppellehre alle Türen offen. In seiner Freizeit engagiert sich der 18-Jährige beim Sportverein und ist Mitglied der Trachtenmusikkapelle. (Text und Bild entnommen www.lehrlingswahl.at)

Auch von der BHG "Herzlichen Glückwunsch"

Herzog Bau - Lehrlingsausbildung

Geschafft!

Vier Lehrlinge der Firma Herzog Bau haben es geschafft. Christian Trattner, Thomas Stöckl, Daniel Höllwerth und Andreas Hauser schlossen jetzt die Lehre erfolgreich ab. Wir gratulieren auf diesem Weg ganz herzlich!

Die Firma Herzog Bau bietet nun fünf neuen Lehrlingen einen interessanten Ausbildungsplatz. 
Die Herren Andreas Brandstätter, Florian D'Ambros (1. Reihe v.l.n.r), 
Patrick Plazzer, Alexander Einöder und Dominik Hofer (2. Reihe v.l.n.r)
sind neu im Herzog Team. Herzlich willkommen!

Herr Hans Schartner, langjähriger Polier der Firma Herzog Bau, verabschiedet sich nach 37 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Auch das BHG Team wünscht ihm alles Gute.

Informationen Bauverträge

Anbei finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Bauverträge sowie einen Musterbauvertrag von der Wirtschaftskammer inkl. Ausfüllhilfe.

AGB's    
Bauvertrag      
Ausfüllhilfe

Empfehlung für Ausschreibung Baustahl, Kupfer und Bitumen

Anbei finden Sie ein interessantes Protokoll des Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit betreffend der Ausschreibungsrichtlinien für Baustahl, Kupfer und Bitumen sowie die Entwicklung des Großhandelspreisindexes für Tempcore TC55.

Ausschreibungsempfehlungen
Tempcore TC55